CORONA

Schutz-und Hygienekonzept

Praxis Heilpraktikerin für Psychotherapie

Brechtorfer Str. 5, 38448 Wolfsburg

Verina Sprenger

Zum Schutz unserer Klienten und Patienten vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten.

Unser/e Ansprechpartner/in zum Infektions-bzw. Hygieneschutz

Name: Verina Sprenger

Tel.: 0163/6805593  

  • Wir stellen den Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen sicher.
  • In Zweifelsfällen, in denen der Mindestabstand nicht sicher eingehalten werden kann, stellen wir Mund-Nasen-Bedeckungen zur Verfügung.
  • Personen mit Atemwegs-Symptomen (sofern nicht vom Arzt z.B. abgeklärte Erkältung) halten wir vom Betriebsgelände / vom Ladengeschäft etc. fern.
  • Bei Verdachtsfällen wenden wir ein festgelegtes Verfahren zur Abklärung an (z.B. Selbsttest).

1. Maßnahmen zur Gewährleistung des Mindestabstands von 1,5 m

  • Sitzplätze stehen in ausreichendem Abstand zueinander
  • Durch die Lage der Eingangstür gibt es zu keiner Zeit eine Begegnung oder Überschneidung der Gehwege zwischen Therapeut und Patient

2. Mund-Nasen-Bedeckungen

  • Beim Ein- und Austreten wird stets eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen
  • Auf dem Platz kann die Mund-Nasen-Bedeckung abgesetzt werden
  • Bei körpernahen Behandlungen wird Mund-Nasen-Bedeckung genutzt

3. Handlungsanweisungen für Verdachtsfälle

  • Die Patienten und Klienten werden angehalten, bei entsprechenden Symptomen (z.B. Husten, Schnupfen, Halsschmerzen) der Praxis fernzubleiben und ärztlichen Rat einzuholen

4. Handhygiene

  • Desinfektionsmittel stehen bereit
  • Geeignete Seife zum Händewaschen steht bereit

5. Steuerung und Reglementierung des Mitarbeiter- und Kundenverkehrs

  • Zwischen den Terminen wird ausreichend Zeit gelassen zum Desinfizieren und Lüften